Hausaufgabenkonzept 

 

 

Für das Kind lernen- das können wir nicht!

Ihm die Arbeit abnehmen- das dürfen wir nicht!

Ihm helfen - das müssen wir!

Aber diese Hilfe sollte immer das Ziel haben, sich selbst überflüssig zu machen.

Die Hilfe soll ein Kind zur Eigenverantwortung und Selbstständigkeit führen.

Hilf‘ mir, es selbst zu tun!

(Maria Montessori)

 

 

                           Grundsätze
 

  • Die Erledigung der HA ist für jeden Schüler und jede Schülerin eine Pflicht.
  • Die HA werden von den Schülerinnen und Schülern selbstständig und sorgfältig angefertigt.
  • Die HA erwachsen aus dem Unterricht und sind in diesen eingebunden.
  • Die HA werden im Unterricht vorbereitet und entsprechend gewürdigt.
  • Die HA werden regelmäßig kontrolliert.
  • Die HA sind nicht immer allgemeingültig, sondern werden differenziert.
  • Die HA werden in der Regel nicht bewertet, sollten jedoch unter pädagogischen Aspekten Anerkennung finden.
  • Die Information über das HA- Konzept erfolgt auf den Elternversammlungen der einzelnen Klassen.

 

                      Hausaufgabenplaner
 

Pro Jahr bekommen alle Schülerinnen und Schüler einen Hausauf-gabenplaner, in dem die Hausaufgaben täglich eingetragen werden.

Der Hausaufgabenplaner bietet die Möglichkeit der Rückmeldung und der Dokumentation. Eltern und Lehrinnen/ Lehrer haben ein Mitteilungsfeld zum Informationsaustausch zur Verfügung.

 

 


Besucherzähler

93602